Aktuelle Informationen zum Corona-Virus (COVID-19)

Amtsblatt Nr. 6 vom 2. April 2020

Amtsblatt Nr. 6 vom 2. April 2020

 
 

Zusammenfassung der aktuellen Regelungen zur Öffnung von Ladenlokalen und gastronomischen Betrieben

Zusammenfassung der aktuellen Regelungen zur Öffnung von Ladenlokalen und gastronomischen Betrieben

 

Allgemeinverfügung der Stadt Olsberg vom 21.03.2020

Amtsblatt Nr. 04 vom 21. März 2020

 

Allgemeinverfügung der Stadt Olsberg vom 18.03.2020 zur Eindämmung des Corona-Virus im Stadtgebiet Olsberg

Amtsblatt Nr. 03 vom 18. März 2020

 

Zusatz zur Allgemeinverfügung

Zusatz zur Allgemeinverfügung

 

2. Zusatz zur Allgemeinverfügung

2. Zusatz zur Allgemeinverfügung

 

Tagesaktuelle Informationen von der Landesregierung

finden Sie unter folgendem Link:  https://www.land.nrw/corona


 

Informationen des Robert Koch Instituts zum Coronavirus

finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html
 

Informationen des Krisenstabes des Hochsauerlandkreises zur Unterstützung der Wirtschaft

finden Sie unter dem folgenden Link: www.wfg-hsk.de
 

Informationen der Industrie- und Handelskammer Arnsberg

 

Informationen und Ansprechpartner für gewerbliche Betriebe

finden Sie auf der Internetseite https://gewerbe.nrw
 

Informationen vom Hochsauerlandkreis

 

Schließung der Friedhofskapellen / Durchführung von Beerdigungen

Schließung der Friedhofskapellen / Durchführung von Beerdigungen

 

Informationen vom Pastoralverbund Bigge-Olsberg

Informationen des Pastoralverbundes Bigge-Olsberg

 

Pressemitteilungen der Stadt Olsberg

Olsberger Rathaus bleibt vorübergehend geschlossen

Olsberg. Um die Ausbreitung des Corona-Virus möglichst effektiv einzudämmen, erweitert die Stadt Olsberg ihre Maßnahmen zum Infektionsschutz. Ziel bleibt es, neue Infektionen nach Möglichkeit zu verhindern, indem Infektionsketten unterbrochen werden. Deshalb bleibt das Olsberger Rathaus aus organisatorischen Gründen mit allen seinen Dienststellen vorübergehend für den Besucherverkehr geschlossen.

Weitere Schritte in Olsberg: AquaOlsberg, Touristik, DB-Agentur und Stadtbücherei bleiben geschlossen

Olsberg. Um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus möglichst einzudämmen, schließt die Stadt Olsberg weitere Einrichtungen. So bleiben ab Samstag, 14. März, das AquaOlsberg und – für den Vereinssport – auch die Ballspielhalle geschlossen. Ab Montag, 16. März, schließen dann die Olsberg-Touristik und die DB-Agentur im Haus des Gastes sowie die Stadtbücherei. Die Schließungen gelten bis auf Weiteres. Auch der in der Stadtbücherei für den 30. März vorgesehene Workshop „Kamishibai“ wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Selbstverständlich steht für die Stadtbücherei der Online-Service zur Ausleihe digitaler Medien unter www.onleihe24.de weiter zur Verfügung. Fahrkarten für die Deutsche Bahn können ebenfalls online unter www.deutschebahn.com erworben werden. Für eventuelle Fragen bleiben alle Einrichtungen zu ihren üblichen Öffnungszeiten telefonisch erreichbar.

Neue Maßnahmen für Plus an Infektionsschutz

Olsberg. Der Schutz vor Neu-Infektionen ist der wirksamste Weg, um die weitere Verbreitung des Corona-Virus möglichst einzuschränken. Mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen hat die Stadt Olsberg einige neue Maßnahmen beschlossen, die dem Infektionsschutz dienen. „Ziel ist es, Infektionen nach Möglichkeit zu verhindern und Infektionsketten zu unterbrechen“, so Bürgermeister Wolfgang Fischer.

Keine Schadstoffsammlung und Gratulationsbesuche

Olsberg. Aufgrund der aktuellen Lage findet die Schadstoffsammlung im Olsberger Stadtgebiet, die eigentlich für 28. März und 4. April terminiert war, nicht statt. Einen Ersatztermin wird es nicht geben. Die nächste turnusmäßige Schadstoffsammlung findet dann wieder im Herbst statt.

LESartEN mit Peter Prange abgesagt

Olsberg. Die für Sonntag, 29. März, um 18 Uhr in der Abtei Königsmünster geplante Veranstaltung aus der Reihe LESartEN mit dem Bestsellerautor Peter Prange ist von den Bibliotheken im Hochsauerlandkreis abgesagt worden. Es gibt keinen Ersatztermin.

HSW und HE schließen Kundencenter - Kontakte bleiben weiter per Telefon oder online möglich

Meschede/Olsberg/Bestwig. Die Hochsauerlandwasser GmbH (HSW) und die HochsauerlandEnergie GmbH (HE) schließen ab sofort bis auf Weiteres ihre Kundencenter im Bürger- und Rathaus Bestwig, in der Alten Post in Bigge sowie im Gewerbegebiet Meschede-Enste für den Besucherverkehr. Auch die technisch-betrieblichen Standorte am Bauhof in Bestwig und im Gewerbegebiet “Hohler Morgen” in Bigge bleiben für Besucher geschlossen. Die beiden Kommunalunternehmen möchten auf diese Weise einen Beitrag dazu leisten, die weitere Ausbreitung des Corona-Virus möglichst einzudämmen.

Ausbildungsbörse Brilon Olsberg wegen Corona abgesagt

Olsberg/Brilon. Auf Grund der unklaren Lage rund um das „Corona-Virus“ kann die Ausbildungsbörse Brilon Olsberg 2020, geplant für den 18. März, nicht stattfinden. Die Vorbereitungen waren bereits sehr weit fortgeschritten, doch die Städte Brilon und Olsberg als Veranstalter sind sich einig: „Die Sicherheit der Aussteller und der Besucher steht an erster Stelle. So wie die Entwicklung derzeit ist, kann niemand sagen, wie sich die Situation am Veranstaltungstag darstellt.“ Das Kreisgesundheitsamt rät grundsätzlich von der Durchführung von Großveranstaltungen ab. Daher gab es für die Veranstalter keinen Entscheidungsspielraum.

 
Aktiv relaxen im AquaOlsberg
Konzerthalle Olsberg