Ausbildungsbörse Brilon-Olsberg 2019

ausbildungsbörse
Olsbergs Bürgermeister Wolfgang Fischer beim Rundgang zu Olsberger Unternehmen.

Olsberg. 120 Unternehmen warben am 26. Februar in der Schützenhalle Brilon um Auszubildende in 130 Berufen. Nicht nur die klassische Lehre, auch das duale Studium wird immer beliebter.

Der Markt sei hart umkämpft, so Olsbergs Bürgermeister Wolfgang Fischer: "Unsere leistungsstarken Unternehmen brauchen auch in Zukunft gute Mitarbeiter." Gemeinsam mit Brilon wolle man Schülerinnen und Schülern zeigen, dass für jeden etwas dabei sei: Jeder bekomme in der Region einen Ausbildungsplatz nach seinen Fähigkeiten.

Ob beim Speeddating der IHK Arnsberg mit 16 Firmen, die insgesamt 50 freie Ausbildungsstellen zu vergeben haben, oder beim Rundgang durch die Ausstellungsbörse: Es gibt jede Menge Informationen.

Wer nicht dabei war, kann sich auf der Homepage umsehen: www.ausbildungsboerse-bo.de.

 
Links und weitere Informationen zu dieser Seite:
Aktiv relaxen im AquaOlsberg
Konzerthalle Olsberg
Das Wetter in Olsberg

Sonnenaufgang:06:31 Uhr
Sonnenuntergang:20:31 Uhr